Winter vs. Sommer

13. Dezember 2005

Im Sommer behaupte ich immer, ich möge den Winter eigentlich lieber. Ja, ich möge ihn gar richtig gerne. Jetzt ist es draussen scheisskalt und ich sitze zuhause rum. So lustig ist das ganze also doch nicht. Einen positiven Effekt hat es aber: ich erzähle jetzt – auf Nachfrage versteht sich –, dass ich den Sommer eigentlich lieber möge. Ja, dass ich ihn eigentlich ganz gerne möge. Bleibt zu hoffen, dass die Illusion anhält und sich unter umgekehrten Vorzeichen auch im nächsten Sommer wieder einstellt. Ich möchte sie nämlich nicht missen.

Die ganz abgebrühten Politfetischisten werden einwerfen: „des ist doch egal, is doch eh alles Kapitalismus“. Ach, dass ist doch irgendwie sehr ausgelatscht. Richtig bleibt es aber wohl trotzdem.


2 Kommentare

Der URI für den TrackBack dieses Eintrags ist: http://1945.blogsport.de/2005/12/13/winter-vs-sommer/trackback/

  1. ich finde allerdings den kapitalismus im sommer erträglicher ;)

    Comment von torsun — 13. Dezember 2005 @ 02:45

  2. wow, genau meine meinung!

    Comment von revo — 28. Dezember 2005 @ 03:03

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Eintrag.

Kommentar hinterlassen

Leider ist der Kommentarbereich für dieses Mal geschlossen.




Referer der letzten 24 Stunden:

Datenschutzerklärung